Category: Allgemein

Koid is’s, …

Kommentare Kommentare deaktiviert
Von C-Nutzer, 11. Januar 2009 21:41

… saukoid sogar!

Eigntlich hatten wir es schon abgehakt und unsere Entscheidung von gestern bereut. Wir wollten Samstag ins Holz und am Sonntag paddeln gehen. Samstag hatten wir top Wetter und das Holz wollte trotz einigen Grad minus sogar kurzärmlig gehackt werden, Sonntag war es kalt und hochnebelig, da kam so gar keine Lust auf Paddeln auf.

Gerade am Hadern was wir mit dem angebrochenen Nachmittag tun sollten kam plötzlich die Sonne raus. Auf die Webcam von Kelheim geschaut, dort auch Sonne, dann noch 5 Minuten vor der Kälte gedrückt und los.

Zum Einstieg

Zum Einstieg

Weiter lesen 'Koid is’s, …'»

Eis-Surfen

Von Raphael, 4. Januar 2009 18:41

Eigentlich hatten wir, Frank aka Fez und Raphael, uns die ganze Sache gaaaanz anders vorgestellt. Wir wollten bei strahlendem Sonnenschein entspannt auf dem Hochrhein ein bisschen paddeln, nebenbei ein paar megamäßig geile Bilder schießen, diese dem Kanumagazin verkaufen und vom Erlös entweder mit Florian nach Costa-Rica fliegen oder uns ein paar neue Spielzeuge kaufen.

Noch beim gemeinsamen Kaffee in der Kunerschen Wohnküche waren wir voller Optimismus. Die Realität holte uns dann aber auf der Autobahn in Höhe von Bad Säckingen ein – Hochnebel …. nix mit Bildern, ade Costa Rica :-(

Bereits bei der Vor-Ab-Besichtigung des sog. Koblenzer-Laufen machte sich das Fehlen der Sonne bemerkbar – es war a…kalt.

laufen
Weiter lesen 'Eis-Surfen'»

Bilder für die Massen

Von Wooly, 13. Dezember 2007 00:17

Wenn der Winter langsam durch den Schwarzwald schleicht, die Skier schon erwartungsvoll an der Kellertür stehen, die Glühweintour näher kommt und man langsam Zeit hat mal wieder die Photos zu sortieren, dann wird es Zeit zurückzublicken zu sonnigeren Tagen, vollen Bächen, viel Spaß und netten Paddelkollegen …

damals

Mehr Bilder zum träumen hier

Lizenz zum Retten …

Von Raphael, 26. November 2007 12:42

SRT1 Huckepack

Wenn es ums Thema Wasserrettung geht, taucht immer öfters der Begriff SRT – Swiftwater Rescue Technician auf. Ein Ausbildungskonzept aus den USA, das es bereits seit vielen Jahren gibt und und inzwischen auch in Europa viele Anhänger gefunden hat. Vor fünf Jahren habe ich zum ersten Mal diese Ausbildung durchlaufen und mit dem SRT 1 – Zertifikat abgeschlossen. Um immer up-to date zu sein, muss man diese Ausbildung alle zwei Jahre erneut durchlaufen.
Für mich waren diese drei Tage ein enormer Gewinn. Ich habe in diesen Tagen extrem viel gelernt und viele Ängste im Bezug auf Wildwasser abgebaut. Der Kurs richtet sich an Paddler jeglicher Art und Mitarbeiter von Rettungsdiensten. Während des Kurses komplett ohne Fahrzeug unterwegs – es wird geschwommen und gerettet was das Zeug hält. Meines Erachtens ist diese Ausbildung ein MUSS für jeden der paddelt. Besser und kompakter kann man Retten und Bergen im Wildwasser nicht lernen.
Weiter lesen 'Lizenz zum Retten …'»

Paddeltraining zwischen Kehrwasser und Vin Rouge

Von Raphael, 23. April 2007 14:35

Der nicht vorhandenen Winter war auch in diesem Jahr nicht wirklich förderlich für Kondition und Können in Sachen Paddeln. Die Rolle sitzt perfekt – bei 25° Wassertemperatur und null Ströhmung im im Pool aber auch kein Problem. Es galt also Kondition zu bolzen und Technik zu trainieren für kommende Taten im Sommer.
Da sich meine bzw. unsere Vorliebe für wilde Gewässer und für gutes Essen in Frankreich bestens ausleben lassen, war das Ziel der Fahrt klar. St. Pierre de Boeuf war das Ziel, es sollte auch an der Flachassertechnik gearbeitet werden.
Unterwegs war ich mit Marc, Markus und Jox – Heinz gesellte sich auf dem Rückweg vom Orb auch noch kurz zu uns.

Auf der Anlage finden derzeit umfangreiche Bauarbeiten statt. Wir konnten deshalb nicht direkt dort übernachten und mussten auf einen benachbarten Campingplatz. Was kein Problem war – man kommt direkt per Boot von dort aus zum Kanal.

Zum Warmfahren war Wildwasserschwimmen angesagt, die Wassertemperaturen waren hierbei mehr als angenehm. Weiter lesen 'Paddeltraining zwischen Kehrwasser und Vin Rouge'»

Nicht wanderpaddeln sondern wandern und paddeln

Von fez, 9. April 2007 23:16

Winke Winke aus der Plörre

winke winke !

Weiter lesen 'Nicht wanderpaddeln sondern wandern und paddeln'»

Wildwasserpark St. Pierre de Boeuf

Von Raphael, 30. März 2007 08:11

Bei früheren Besuchen bin ich immer etwas achtlos an Lyon vorbeigefahren. Ich war froh wenn ich ohne Stress die Umfahrung geschafft habe, die Orientierung ist schwierig genug :-)
Vor drei Jahren hat sich das aber schlagartig gändert als mich ein Freund auf den Wildwasserpark St. Pierre de Boef aufmerksam gemacht hat. Seither sind wir immer wieder dort und auf dem Weg nach Süden ist der Park immer die erste Anlaufstelle und wenn es auch nur zum Übernachten ist.
Wildwasserpark St. Pierre de Boeuf Weiter lesen 'Wildwasserpark St. Pierre de Boeuf'»

Panorama Theme by Themocracy